top of page

Oxygen

Revitalisiere deine Haut mit der Kraft des Sauerstoffs

Oxygenbehandlungen für das Gesicht, oft als Sauerstoff-Gesichtsbehandlungen bekannt, sind eine kosmetische Therapie, die darauf abzielt, die Haut zu revitalisieren und ihr ein jugendliches Aussehen zu verleihen. Diese Behandlungen haben in den letzten Jahren an Beliebtheit gewonnen, insbesondere in der Prominentenwelt. Hier sind einige wichtige Punkte zu Oxygenbehandlungen für das Gesicht:

Wie funktioniert eine Oxygenbehandlung?

Sauerstoffzufuhr: Bei einer typischen Sauerstoff-Gesichtsbehandlung wird hochkonzentrierter Sauerstoff auf die Haut aufgetragen. Dieser Sauerstoff wird oft mit verschiedenen Seren kombiniert, die Vitamine, Mineralien, Antioxidantien und andere hautpflegende Inhaltsstoffe enthalten.

Applikationsmethoden: Der Sauerstoff wird mithilfe eines speziellen Geräts unter leichtem Druck auf die Haut gesprüht. Diese Methode soll sicherstellen, dass die Wirkstoffe tief in die Hautschichten eindringen können.

Vorteile einer Oxygenbehandlung:

Hydratation: Der Sauerstoff hilft, die Haut intensiv zu hydratisieren und die Feuchtigkeit zu bewahren.

Verjüngung: Sauerstoff fördert die Kollagenproduktion, was zur Reduzierung von feinen Linien und Falten beiträgt.

Strahlender Teint: Die Behandlung kann den Hautton verbessern und der Haut einen frischen, strahlenden Teint verleihen.

Sofortige Ergebnisse: Sofort nach der Behandlung eine sichtbare Verbesserung ihrer Haut.

Insgesamt bieten Sauerstoff-Gesichtsbehandlungen eine wirksame Methode, um die Haut zu revitalisieren, Feuchtigkeit zu spenden und ihr einen jugendlichen Glanz zu verleihen – ein wahrer Frischekick für ein strahlendes Aussehen. Zudem lassen sich diese Behandlungen hervorragend mit anderen Hautpflege- und Anti-Aging-Therapien kombinieren, um optimale Ergebnisse zu erzielen und die Schönheit Ihrer Haut zu maximieren.

White Sands_edited_edited.jpg
bottom of page